Hama Kabelbox Maxi mit Gummifüßen

Hama Kabelbox Maxi mit Gummifüßen – Testbericht

Die 6er-Mehr­fach­steck­do­se von Hama gibt es jetzt in einem Set mit einer Kabel­box. Der unan­sehn­li­che Kabel­sa­lat wird so ein­fach ver­steckt und das Wohn­zim­mer sieht ordent­lich und auf­ge­räumt aus.

Bewer­tung:

  • Ord­nung durch eine prak­ti­sche Kabel­box
  • die Mehr­fach­steck­do­se kann sicht­bar, aber den­noch ele­gant im Raum plat­ziert wer­den
  • prak­ti­scher Ein- und Aus­schal­ter zum Strom­spa­ren
  • nur als 6er-Mehr­fach­steck­do­se erhält­lich
Bei Ama­zon anse­hen

Die Stärken des Hama Kabelbox Maxi mit Gummifüßen

Die typi­sche 6er Mehr­fach­steck­do­se im Set mit einer prak­ti­schen und sta­bi­len Kabel­box. Eine ein­fa­che, aber genia­le Idee. Der unan­sehn­li­che Kabel­sa­lat im Wohn­zim­mer wird unsicht­bar. Der prak­ti­sche Ein- und Aus­schal­ter für die gesam­te Leis­te spart Strom, wenn man in den Urlaub fährt. Der übli­che Stand­by-Modus der Gerä­te kann so mit einem Fin­gerklick abge­schal­tet wer­den und Geld gespart wer­den.

Die Schwächen

Das Set mit der prak­ti­schen Box gibt es nur mit einer 6er-Mehr­fach­steck­do­se. Wir hof­fen auf Vari­an­ten mit 8er und 12er-Ste­ckern, denn in immer mehr Wohn­zim­mern ste­hen inzwi­schen so vie­le Gerä­te (Fern­se­her, Spiel­kon­so­len, Lam­pen, Com­pu­ter), das 6 Steck­do­sen manch­mal nicht aus­rei­chend sind.

Fazit

Unse­re Emp­feh­lung für alle Wohn­zim­mer. Das bes­te Modell, um aus­rei­chend Steck­plät­ze griff­be­reit zu haben, die aber nicht das gan­ze Zim­mer ver­schan­deln. Durch die Box wirkt das Wohn­zim­mer wie­der auf­ge­räumt und ordent­lich.

Bei Ama­zon anse­hen Zur Über­sichts­ta­bel­le